17.06.2021

Neue Technologien zur Munitionsbeseitigung in der Ostsee als Chance

Claudia Müller mit Eyk-Uwe Pap von der Baltic Taucherei- und Bergungsbetrieb Rostock GmbH

Claudia Müller, GRÜNE Spitzenkandidatin zur Bundestagswahl in MV und Sprecherin für maritime Wirtschaft der BÜNDNISGRÜNEN Bundestagsfraktion, erklärte beim Besuch des in Gründung befindlichen Ocean Technology Campus in Rostock:

„Die Zeit drängt: Die Munitionsaltlasten in Nord- und Ostsee sind eine Gefahr für die Schifffahrt und müssen gehoben werden. In Mecklenburg-Vorpommern haben sich innovative Unternehmen auf den Weg gemacht, neue Technologien zu entwickeln, die die Arbeit unter Wasser erleichtern. Dabei verbinden sie Umwelt- und Naturschutz mit Wirtschaftsinteressen und das ist gut! Die Entwicklungen und Erfindungen, die etwa die Firma BALTIC Taucherei- und Bergungsbetrieb Rostock GmbH gemeinsam mit Partnern auf dem entstehenden Ocean Technology Campus Rostock im Bereich Offshore-Munitionsbergung vorantreiben, können später auch auf anderen Gebieten angewandt werden. Diese Potentiale für die mittelständische Wirtschaft in Mecklenburg-Vorpommern gilt es zu unterstützen!“

Kategorien:Pressemitteilung Energie und Klimaschutz Wirtschaft und Finanzen
URL:https://gruene-vorpommern-ruegen.de/termine/news-detail/article/neue-technologien-zur-munitionsbeseitigung-in-der-ostsee-als-chance/