Aktuelles

08.03.2011

Von: Angelika Bückner

100 Jahre internationaler Frauentag

Viel erreicht und viel zu tun

Mehr»

Kategorien:Vorpommern-Rügen
27.02.2011

Von: Jürgen Suhr

Fast drei Millionen Euro und keine Stadthalle

Das gescheiterte Stadthallenprojekt hat die Stralsunder Steuerzahler bisher knapp 3 Millionen Euro gekostet.

Mehr»

Kategorien:Stralsund
18.02.2011

„Ausgeknipst“: Nachtstrahler von St. Nikolai während der atomkritischen Greenpeaceaktion abgeschaltet

Die Bündnisgrünen in Stralsund vermuten, dass das Anbringen des atomkritischen Greenpeacebanners an der Fassade von St. Nikolai offensichtlich dazu geführt hat, dass die Nachtbeleuchtung der Nikolaikirche für die Zeit der Aktion durch die Verwaltung abgeschaltet worden ist.

Mehr»

Kategorien:Stralsund
17.02.2011

Sanfter Tourismus: Modellprojekt auf Pütnitz?

Grüne unterstützen in der Region einmaliges nachhaltiges Konzept mit Nullenergiehäusern, Einbindung in regionale Wirtschaftskreisläufe und ökologischen Landbau auf der touristisch neu zu erschliessenden Halbinsel

Mehr»

Kategorien:Nordvorpommern
14.02.2011

Anti-Atom-Proteste: Stralsunder Grüne stellen sich hinter Pfarrer Hanns-Peter Neumann

Der Stadtverbandsvorsitzende der Bündnisgrünen in Stralsund, Jürgen Suhr hat die kritische Haltung der evangelischen Landeskirche zu den anstehenden Atommülltransporten nach Lubmin ausdrücklich begrüßt!

Mehr»

Kategorien:Stralsund
06.02.2011

Entwicklung der Wohlfahrtseinrichtungen vorantreiben

Grünennahe Bürgerschaftsfraktion Forum Kommunalpolitik beschließt Antrag zur Entwicklung eines Strategiekonzeptes

Mehr»

Kategorien:Vorpommern-Rügen
06.02.2011

Große Anfrage zu den Kosten des gescheiterten Stadthallenprojekts

Suhr hinterfragt im Rahmen einer großen Anfrage zur nächsten Sitzung der Bürgerschaft Details zu den Gesamtkosten

Mehr»

Kategorien:Vorpommern-Rügen
03.02.2011

Grüne in den Landkreisen arbeiten enger zusammen

Die Bündnisgrünen aus Nordvorpommern, Rügen und Stralsund werden bis zur Kreistagswahl am 4. September 2011 enger zusammenarbeiten.

Mehr»

Kategorien:Vorpommern-Rügen
02.02.2011

Grüne hinterfragen Kosten für den Stadthallenausstieg

Suhr: „Stralsund hat mehr als 2 Millionen Euro Steuergelder in den Sand gesetzt“

Mehr»

Kategorien:Vorpommern-Rügen
01.02.2011

Noch mehr Atommüll vor unserer Haustür?

Die Betreibergesellschaft EWN will die Einlagerung von Atommüll im Zwischenlager Nord bei Lubmin ausweiten. Aus diesem Anlass laden auch die Grünen zu einer Informationsveranstaltung am Dienstag, den 8. Februar 2011 um 17.00 Uhr im Parkhotel in Bergen ein.

Mehr»

Kategorien:Vorpommern-Rügen
URL:http://gruene-vorpommern-ruegen.de/startseite/browse/40/